In diesem Artikel wird Ihnen erläutert, wie Sie die Videotherapie auswählen und abrechnen.


Vorgehensweise

Videotherapie auswählen
  1. Rufen Sie in der MediFox therapie Software über die Navigation den Programmbereich "Abrechnung" auf. 
  2. Wählen Sie den gewünschten Kostenträger und anschließend einen Patienten aus.


  3. In dem sich öffnenden Dialog der Einzelbelegprüfung werden alle abzurechnenden Behandlungen angezeigt. Durch ein Anklicken der jeweiligen Behandlung lässt sich unter dem Punkt "Leistungen" die Positionsnummer entsprechend anpassen.


  4. Die Autovervollständigung öffnet sich. Klicken Sie auf "Übernehmen" um die Positionsnummer für alle Behandlungen zu ersetzen.


  5. Anschließend lässt sich die Abrechnung wie gewohnt fortführen.

Allgemeine Informationen zur Videotherapie in der Physiotherapie finden Sie unter: MediFox informiert: Videotherapie jetzt abrechenbar

You are evaluating Refined.