Mit MediFox Connect erhalten Ihre Mitarbeiter jederzeit Zugriff auf für Sie relevante Informationen wie Touren, Aufgaben, Termine oder Geburtstage. Dabei verfügt jeder Mitarbeiter über einen individuellen, gesicherten Zugang zu den ausgewählten Informationen Ihrer Einrichtung.

Auf das Webportal können Sie vom örtlichen PC / Mac oder von unterwegs per Smartphone / Tablet zugreifen.

Lösungsweg

Zugangsdaten für Mitarbeiter hinterlegen
  1. Navigieren Sie in den Menüpunkt Einstellungen / Benutzereinstellungen / Benutzerverwaltung.
  2. Wählen Sie hier einen Benutzer aus und klicken Sie dann unten rechts auf "Ändern".
  3. In der neuen Maske setzen Sie im Bereich "Connect" den Haken bei "Zugriff gewähren".

    Kennwort für einen Mitarbeiter festlegen

  4. Sie haben zwei Möglichkeiten das Kennwort für den Connect-Zugriff Ihrer Mitarbeiter zu hinterlegen.

    1. Sie hinterlegen händisch ein Kennwort für den Mitarbeiter und teilen ihm dieses mit.
    2. Es wird ein zufälliges Kennwort für Ihren Mitarbeiter erstellt.
      Hier benötigen Sie eine Word-Vorlage, da MediFox eine Brief mit Zugangsdaten generiert.
      Diesen Brief finden Ihre Mitarbeiter im Anschluss in ihren Stammdaten unter Medien wieder.

Erste Anmeldung in MediFox Connect

Sobald Sie Ihre Zugangsdaten erhalten haben, gehen Sie bitte wie folgt vor, um sich in Connect einzuwählen: 

Variante 1) Sie haben einen Kennwort-Brief erhalten:

  1. Starten Sie Ihren Browser.
  2. Rufen Sie die Connect-Webseite aus dem Kennwort-Brief in Ihrem Internetbrowser auf.
  3. Tragen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort von Ihrem Kennwort-Brief in die Anmeldemaske ein. Bestätigen Sie Ihre Eingabe.
  4. Nach der ersten erfolgreichen Anmeldung werden Sie nun aufgefordert Ihr Kennwort zu ändern.
    Sobald Sie dieses durchgeführt haben, wurde Ihre Ersteinrichtung von Connect abgeschlossen.

Variante 2) Ihnen wurde der Benutzer und das Kennwort mündlich mitgeteilt:

  1. Starten Sie Ihren Browser.
  2. Öffnen Sie die Connect-Webseite, indem Sie Ihren individualisierten Connect-Link im Browser eingeben.

    Ihr individualisierte Connect-Link kann wir folgt aussehen "https://[Ihr-Server]:[Ihr-Port]/connect"

  3. Tragen Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort in die Anmeldemaske ein. Bestätigungen Sie Ihre Eingabe.
  4. Nach der ersten erfolgreichen Anmeldung werden Sie nun aufgefordert Ihr Kennwort zu ändern.
    Sobald Sie dieses durchgeführt haben, wurde Ihre Ersteinrichtung von Connect abgeschlossen.

Grundlegende Einstellungen
  1. Ob die Geburtstage sichtbar sind, können Sie unter Einstellungen / Grundeinstellungen / Stammdaten im Bereich "Connect-Einstellungen" aktivieren.

    Geburtstage in Connect darstellen

  2. Um zu konfigurieren, ab welcher Planstufe der Dienstplan, so wie die Zeiterfassung, erscheinen sollen, gehen Sie auf den Menüpunkt Einstellungen / Grundeinstellungen / Dienstplan und wählen die Einstellung im Bereich "Dienstplan" über "In Connect Dienstpläne erst ab "Soll/Ist-Plan" bereitstellen" aus.

    Planstufe der Dienstpläne für Connect einstellen

Abhängig vom Browser und der installierten Version von MediFox ambulant wird Ihnen beim Aufruf von MediFox Connect mitgeteilt, dass es sich bei der aufzurufenden Adresse um keine sichere Verbindung handelt, wie zum Beispiel im Browser Google Chrome. Dies bedeutet lediglich, dass der Browser die Identität des Servers der Seite nicht verifizieren kann. Da Ihnen die Zieladresse (MediFox Connect) bekannt ist, stellt der Hinweis für Sie in diesem Fall kein Sicherheitsproblem dar.

Um die Verbindung trotz Hinweis herzustellen zu können, klicken Sie im Beispiel des Chrome Browsers auf "Erweitert" und anschließend auf "Weiter zu [Adresse] (unsicher)". Sie werden dann zu MediFox Connect weitergeleitet und können sich ganz regulär anmelden.




You are evaluating Refined.