Sie möchten Daten im Menüpunkt Zeiterfassung / Soll-/Ist-Vergleich verändern und bekommen daraufhin folgende Fehlermeldung: 


Fehlermeldung 

Sobald die Fehlermeldung mit "OK" bestätigt wird, schließt das Programm. Bitte öffnen Sie dieses erneut. 

Lösungsweg

Zeitüberschreitungen korrigieren
  1. Öffnen Sie den Menüpunkt Zeiterfassung / Erfasste Touren.
  2. Wählen Sie den Mitarbeiter aus, bei dem es im Menüpunkt Zeiterfassung / Soll-/Ist Vergleich zur Fehlermeldung kam.
  3. Wählen Sie den Zeitraum aus, welcher bearbeitet werden soll, und klicken Sie auf die Schaltfläche "Aktualisieren".
  4. Touren, welche bearbeitet werden müssen, sind durch ein Uhrensymbol gekennzeichnet.
  5. Klicken Sie auf das Pluszeichen"+" vor der Tour, um sich die dazugehörigen Einsätze anzeigen zu lassen. 
    Einsätze, die bearbeitet werden müssen, werden ebenfalls durch ein Uhrensymbol gekennzeichnet.
  6. Markieren Sie die Tour oder den Einsatz mit dem Uhrensymbol und klicken Sie auf die Schaltfläche "Bearbeiten", um die Maske zur Korrektur aufzurufen.

    Korrektur von Einträgen in der Maske "Erfasste Touren"

  7. Korrigieren Sie den falschen Beginn oder das falsche Ende und übernehmen Sie die Änderungen, indem Sie auf die Schaltfläche "Übernehmen" klicken.
    Das Uhrensymbol wird nun gegen einen schwarzen Haken ausgetauscht.
  8. Weitere Bearbeitungen sind nun wieder im Menüpunkt Zeiterfassung / Soll-/Ist Vergleich möglich.

Hintergrundinfo

Dienste, Touren oder Einsätze, deren Dauer 24 Stunden übersteigt, können im "Soll-/Ist-Vergleich" nicht bearbeitet werden, da es im Programm zu einem Absturz kommt.



You are evaluating Refined.