In diesem Artikel wird Ihnen erläutert, unter welchen Voraussetzungen in der Wiedervorlage Einträge im Bereich "Terminplan" angezeigt werden.

Vorgehensweise

Wiedervorlage - Terminplan

Im Menüpunkt Wiedervorlage / Terminplan werden Ihnen Einträge angezeigt, wenn:

  1. sich Termine eines Patienten zeitlich überschneiden
  2. Termine am heutigen Tag stattfinden und noch offene Zuzahlungen ausstehen
  3. Termine am heutigen Tag stattfinden und noch kein Folgetermin verplant wurde
  4. die letzten Termine einer Serie noch zu erbringen sind
  5. zwischen Terminen ein behandlungsfreier Zeitraum von mehr als 14 Tagen liegt
  6. Termine noch nicht vollständig dokumentiert wurden und für die noch Angaben nachgetragen werden müssen
  7. für Termine seit mehr als 14 Tagen kein Folgetermin eingetragen wurde
  8. noch keine Termine für eine Weiterbehandlung desselben Verordnungsfalls erstellt wurden

    Über den Mitarbeiter-Filter oben links können Sie mit der Rolle "Verwaltung" oder "Administrator" die angezeigten Einträge auf ausgewählte Mitarbeiter beschränken.

You are evaluating Refined.