Mit dem SumUp EC-Kartenlesegerät und Ihrem MediFox PraxisPad können Sie komfortabel und flexibel Zahlungen entgegennehmen. 


Lösungsweg

Kartenzahlung mit SumUp

Mit der MediFox therapie App können Sie einen Zahlungseingang erfassen.

  1. Vor der Zahlung mit dem SumUp EC-Kartenlesegerät, achten Sie bitte darauf, dass Sie Bluetooth am PraxisPad aktivieren und das Kartenlesegerät eingeschaltet ist.


    Beim Einrichten des SumUp EC-Kartenlesegeräts werden Sie aufgefordert, die Ortungsdienste zu aktivieren. Dies ist erforderlich, um die volle Funktionalität des Geräts zu gewährleisten. Prüfen Sie bei Problemen, in Ihrem MediFox therapie PraxisPad unter Einstellungen/Datenschutz/Ortungsdienste, ob die Ortungsdienste für die MediFox therapie App eingeschaltet sind.


  2. Anschließend erfassen Sie in der MediFox therapie App, wie gewohnt,  einen neuen Zahlungseingang über die Rechnungsübersicht.
  3. Als Zahlart wählen Sie dabei "Karte (SumUp)" aus.

    Zahlart auswählen

  4. Halten Sie jetzt die EC- oder Kreditkarte des Patienten vor das Kartenlesegerät oder stecken Sie die Karte in das Kartenlesegerät ein.
  5. Der Patient wird nun aufgefordert am Kartenlesegerät seine Geheimzahl einzugeben und zu bestätigen.
  6. Der Zahlungsbetrag wird daraufhin von der Karte abgebucht und auf dem PraxisPad erscheint die Meldung "Zahlung genehmigt".
  7. Sie können dem Patienten jetzt noch direkt einen schriftlichen Zahlungsbeleg an dessen E-Mail-Adresse oder per SMS an die Handynummer senden. Geben Sie dafür auf dem Praxispad die E-Mail-Adresse oder Handynummer ein und bestätigen Sie diese mit "Beleg senden".

    Option: Zahlungsbeleg senden

  8. Optional können Sie diesen Schritt auch überspringen. Der Zahlungsvorgang ist damit bereits abgeschlossen und die Zahlung wird Ihnen über SumUp gutgeschrieben. 

Optional können Kunden auch ein mobiles Endgerät, wie zum Beispiel ein Smartphone oder eine Smartwatch mit einem Zahlungsdienst wie Apple Pay oder Google Pay, zum Bezahlen vor das Kartenlesegerät halten. Der Betrag wird dann über die auf dem Endgerät hinterlegte Zahlungsmethode abgebucht.