Sie können in MediFox weitere Grundlagen für den Datenaustausch (DTA) mit den Datenannahme- und Verteilerstellen (DAV) aktivieren.

Lösungsweg 1

Weitere Grundlagen aktivieren
  1. Wechseln Sie zu dem Menüpunkt Einstellungen / Datenaustausch / Konfiguration für Datenaustausch.
  2. Im neuen Fenster können Sie weitere Grundlagen für SGB V und für SGB XI aktivieren.

    "Konfiguration für den Datenaustausch"

  3. Setzen Sie die Haken bei den jeweiligen Grundlagen, welche Sie zusätzlich per DTA versenden möchten und klicken Sie auf "Übernehmen".
  4. Beim nächsten Versand per DTA, werden dann auch die Rechnungen der angehakten Grundlagen angeboten.

    Sollten in der nächsten Sendung dennoch keine Rechnungen der aktivierten Grundlage vorhanden sein, prüfen Sie bitte folgendes:

    • Sind die Rechnungen gedruckt?
    • Ist der Kostenträger mit der DAV verknüpft?
    • Ist bei der DAV eine abweichende Konfiguration für den Datenaustausch eingestellt?

Lösungsweg 2

Abweichende Grundlagen je DAV einstellen
  1. Führen Sie bitte zunächst die Schritte aus "Lösungweg 1" durch.
  2. Wählen Sie nun im Menüpunkt Stammdaten / Datenannahmestellen die entsprechende DAV aus und wechseln Sie in die Registerkarte "Detaildaten" .
  3. Sie können hier abweichend der "Konfiguration für den Datenaustausch" bestimmte Grundlagen an- und abhaken.

    Abweichende Grundlagen für eine DAV aktivieren

  4. Beim nächsten Versand per DTA wird diese Abweichung berücksichtigt.