Sie können im Programm neben einer Wochenplanung auch eine zyklische Leistungsplanung anlegen. Hierzu gern mehr in diesem Artikel:

Lösungsweg

Planung anlegen
  1. Öffnen Sie gern die Leistungsplanung, in der Sie eine oder mehrere Leistungen zyklisch verplanen möchten.
  2. Achten Sie darauf, dass in allen Einsätzen, in denen eine Leistung zyklisch verplant werden soll, unter der Schaltfläche "Einsätze ändern" der Haken bei "Zykl." gesetzt ist.

    Aktivierung der zyklischen Leistungsplanung für Einsätze

  3. Schalten Sie in der Maske der Leistungsplanung von "wochenweise" auf "zyklisch".
  4. Ziehen Sie nun die Leistung in den entsprechenden Einsatz. 
  5. Stellen Sie sicher, dass das "Von- Datum" der Leistung dem Tag entspricht, an dem die Leistung das erste Mal erbracht werden soll.

    Verplanung von Leistungen unter Angabe des Zyklus und dem Start-Datum

  6. Unter "Zeitabstand" können Sie nun den Zyklus hinterlegen. Die Hinterlegung ist pro Tag, Woche oder Monat möglich. 
  7. Über die Schaltfläche "Planungen bearbeiten (Monat)" können Sie die Leistungsplanung überprüfen.

    Prüfung der Leistungsplanung über Planung bearbeiten (Monat)

In der Übersicht "Planung bearbeiten (Monat)" sehen Sie, ob die Leistung wie gewünscht verplant wurde. Diese Ansicht wird auch in die Auftrag/Leistungsnachweise übernommen.


Darstellung einer korrekten zyklischen Leistungsplanung


You are evaluating Refined.