Sie können im Programm eine Korrektur zu einer Rechnung erstellen.

Lösungsweg

Korrektur zu einer Rechnung erstellen
Sie können Korrekturen im Menüpunkt Abrechnung / Rechnungen u. Korrekturen erstellen.
  1. Suchen Sie mit Hilfe der Filter im oberen Bereich die Rechnung heraus, für die Sie eine Korrektur erfassen wollen. Achten Sie bitte auf den Zeitraum der Abrechnung.

    Beispiel für eine Filtereinstellung

  2. Wenn Sie die entsprechende Rechnung gefunden haben, finden Sie im unteren linken Bereich "Korrekturen und Zahlungseingänge". Dort sehen Sie bereits erfasste Korrekturen oder Zahlungen zu der markierten Rechnung.

    Korrekturen und Zahlungseingänge

  3. Klicken Sie nun "Neue Korrektur", damit das Fenster "Korrektur erstellen" sich öffnet.
  4. In dem geöffneten Fenster können Sie korrekturrelevante Informationen hinterlegen, wie z. B. den Korrekturbetrag. Des Weiteren ist es hier möglich, einen individuellen Korrekturtext darzustellen. Die Bemerkung hilft Ihnen jederzeit nachvollziehen zu können, warum Sie diese Rechnung korrigiert haben.

    Fenster "Korrektur erstellen"

    Als "Korrekturbetrag" tragen Sie bitte den Wert ein, um den sich das Saldo verringern soll.
    Beispiel:  Sie erstellen eine Rechnung in Höhe von 10€ und Sie erhalten von der Kasse eine Kürzung über 2€ - somit wäre der Korrekturbetrag in einer Höhe von 2€. 


Sie können in den Einstellungen / Grundeinstellungen in der Registerkarte "Abrechnung" unter dem Bereich "Rechnungsnummern"  eine getrennte Vergabe von Rechnungsnummern für Korrekturen festlegen.

Getrennte Rechnungsnummervergabe über die Grundeinstellungen festlegen


Eine Korrektur kann nicht einfach gelöscht werden, sondern muss storniert werden. Dies verhält sich identisch wie das Stornieren einer Rechnung.

You are evaluating Refined.